Da ich mich ungern beschreibe, schreibe ich bald etwas über die Menschen, meine Weggefährten, die in meinem Leben eine Rolle spielen bzw. gespielt haben und immer noch einen subtilen Einfluss auf mich ausüben. Alles klar? (:

 

Zunächst einmal Mister H. Mister H. ist mein Freund, Partner, meine vermeintlich bessere Hälfte oder wie man seinen Lebensgefährten noch benennen will. Seit knapp drei Jahren bestreiten wir nun gemeinsam unseren Weg, aber momentan läuft es nicht rund. Ich möchte nicht belügen, ich möchte euch keine Scheinwelt auftischen, die euch das Blaue vom Himmel erzählt. Wir haben momentan ziemliche Probleme. Wir lieben uns und ich liebe ihn wirklich sehr und er ist mir >monströs< wichtig, aber ob das reicht, wird sich zeigen.

(Ich möcht hierbei anmerken, dass sich hauptsächlich männliche Wesen in meinem Bekanntenkreis befinden.)